--Erstellt durch Holger und Steffen-------------------------------------Erstellt durch Holger und Steffen------------------------------------Erstellt durch Holger und Steffen--
FC Delitzsch 2010 e.V. - 2. Männer 08 09
FC Delitzsch 2010

 

"


Kreisliga C Saison 08/09


14.06.09 PSV Delitzsch II – TSV Rackwitz II 2:0 (Sportgericht)

Das Sportgericht wertete das Nichtantreten der Rackwitzer beim PSV sofort mit einer 2:0 Niederlage, doch die Treffer konnte sich kein PSV – Spieler anschreiben lassen. Damit rutschte der beste Torschütze des Vorjahres Rene Fink in der diesjährigen Wertung noch auf Platz 2.

07.06.2009 Union 47 Zschernitz II – PSV Delitzsch II 2:4

Die zweite Mannschaft der Zschernitzer hatte gegen den PSV II trotz eines respektablen Ergebnisses keine Chance auf einen Punkt. Zwei Tore durch Christian Kuwilsky und Oliver Giebler reichten nicht zum Sieg, denn Martin Liesegang, David Klug und zweimal Rene Fink trafen für die Gäste.

23.05.09 PSV Delitzsch II – SV Wölkau II 1:0

In Delitzsch sorgte wieder einmal Rene Fink für den Sieg.


17.05.09 Concordia Schenkenberg II – PSV Delitzsch II 4:0 

Bis zur Halbzeit waren die Delitzscher die Bessere Mannschaft in Schenkenberg und lagen nur 1:0 zurück. Doch in der Halbzeit musste Trainer Kiesel, Markus Handke und Dirk Bednar auswechseln, da sie die 1. Mannschaft in Pressel unterstützen mussten, schade sonst wäre mehr dringewesen.


09.05.09 PSV Delitzsch II – Pehritzsch II 5:1

Die wieder besser besetzten Gastgeber rückten mit diesem Sieg an den Gästen in der Tabelle vorbei. Endlich krönten die Delitzscher ihre guten spielerischen Leistungen auch mit Treffern. Drei mal war Rene Fink (Saisontore 15 bis 17) und je einmal waren Christian Dahle und Benito Scharf erfolgreich. Die Gäste wurden unter Wert geschlagen, aber sie trafen eben nur einmal das Tor durch Rene Fischer.

25.04.09 SV Laußig II – PSV Delitzsch II 3:4

Die Tore für PSV erziehlten je 2 mal Rene Fink und Dennis Huth.

18.04.09 PSV Delitzsch II - SV Zschernitz I 1:3

In diesem Spiel war mehr drin für die 2. Mannschaft des PSV Delitzsch doch nur Rene Fink konnte ein Tor erzielen.

06.04.09 Zwochau II – PSV Delitzsch II 3:1

Die leichte Überlegenheit der Gastgeber drückten Matthias Wagler mit zwei Toren und Andre Ferdini mit Treffern aus. Für die Gäste war nur Rene Fink erfolgreich

30.03.09 PSV Delitzsch II – SV Zschepplin II ausgef. 2:0

14.03.09 PSV Delitzsch II - SV Jesewitz II 1:1

07.03.09 Rackwitz II – PSV Delitzsch II 1:5

Die gut besetzten Gäste gingen frühzeitig durch Rene Bohne in Führung und bestimmten danach das Spiel. Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit gelang ihnen das wieder. Diesmal waren Rene Fink und Christian Dahle die Torschützen. Zwar konnte Daniel Koermendi per Strafstoß verkürzen, doch Rene Fink besserte sein Torkonto mit zwei weiteren Treffern auf und sicherte den klaren und verdienten Sieg der Delitzscher.


Hallencup 16.01.09 in Radefeld

Concordia Schenkenberg II gewinnt Turnier der Kreisliga C
In der gut besetzten Radefelder Halle gewann Concordia am Freitag Abend dieses Turnier verdient im Finale gegen Union 47 Zschernitz mit 3:2, wobei die Concorden bereits mit 3:0 geführt hatten.
Den dritten Platz holte sich der Pokalverteidiger PSV Delitzsch II durch ein 3:1 im Strafstoßschießen gegen den SV Zwochau II.
Bereits im Halbfinale mußten sich die Zwochauer schon einmal im Strafstoßschießen geschlagen geben. Da waren nach einem 1:1 im normalen Spiel, die Zschernitzer mit 5:3 der Sieger.
Im anderen Halbfinale schaltete Concordia Schenkenberg den Pokalverteidiger PSV Delitzscch mit 1:0 aus.
Im sehr Tor reichen Turnier (61 Treffer in 15 Spielen ohne Strafstoßschießen) stellten die Concorden mit Michael Reißig (6 Treffer) auch den erfolgreichsten Schützen.


30.11.08 FSV Glesien II - PSV Delitzsch II 3:2


15.11.08 PSV Delitzsch II – Union Zschernitz II 8:0

Es wurde das Spiel zweier grundverschiedener Mannschaften. Den Gastgebern gelang in ihrer Feierlaune einfach alles und bei den Gästen lief an diesem Tag nichts zusammen. Bis zur Pause mit zwei Gegentoren noch gut bedient, gingen die Gäste in den zweiten 45 Minuten mit Wind im Tücken völlig unter und konnten froh sein, daß es nicht zweistellig wurde, auch weil die Gastgeber ihren sonstigen Torjäger Rene Fink nach zwei Toren eher vom Platz nahmen Besonders Ronny Heinrich gelang an diesem Tag fast alles. Vier Tore davon drei innerhalb kürzester Zeit sagen alles. Die weiteren Treffer erzielten Benito Scharf und Andreas Kühnel.


08.11.08 SV Wölkau II - PSV Delitzsch II 0:4


02.11.08 PSV Delitzsch II – Conc. Schenkenberg II 1:3


Die Concorden tun sich immer schwer an der Elberitzmühle. Auch diesmal waren sie zwar optisch überlegen, doch das kämpferische Aufbegehren der Platzbesitzer zeigte Wirkung. Patrick Wagner schaffte die Führung und erhöhte nach dem Seitenwechsel. Für das dritte Tor des Siegers sorgte Frank Zimmermann. Ronny Heinrich war für den Ehrentreffer der Platzherren verantwortlich.

12.10.08 Zschernitz I- PSV Delitzsch II 7:3

Die Zschernitzer Zuschauer rieben sich die Augen, denn einige Gästespieler waren ihnen noch aus der A- Liga Zeit der Unioner vertraut. Doch bei den Gästen herrschte Personalnot und so wurden die Routiniers wieder aktiviert. Dadurch hatten die Unioner leichtes Spiel. Lediglich der vorjährige Torschützenkönig der C- Liga, Rene Fink beunruhigte die Zschernitzer etwas. Er kam zu zwei Toren und den dritten Treffer für die nie aufsteckenden Gäste erzielte Denis Huth. Für den ungefährdeten Sieg der Zschernitzer sorgten Stephan Bley und Tommy Köster mit je drei Toren und der unermüdliche Antreiber im Mittelfeld Marcel Brömme.


27.09.08 PSV Delitzsch II - SV Zwochau II 

Abgesagt!
 
21.09.08 Zschepplin II – PSV Delitzsch II 7:1

Die Gäste traten mit sehr vielen Ersatzleuten an und wurden so zum Spielball der an diesem Tag beherzt aufspielenden Zscheppliner. Marco Bader, Steven Jahnert und Sven Klügel erzielten je zwei Treffer und Pierre Greulich war einmal erfolgreich. Den Ehrentreffer für die Gäste besorgte David Klug. 


15.09.08 SV Jesewitz II – PSV Delitzsch II 0:0

Ein typisches 0:0 Spiel. Jeder bestimmte eine Halbzeit, doch im Strafraum herrschte Burgfrieden.


07.09.08 PSV Delitzsch II – FSV Glesien II 3:1

Beiden Mannschaften merkte man an, dass sie schon zwei Spiele im Pokal absolviert hatten. Denn von Beginn an lief der Ball recht ordentlich und das Tempo war hoch. Die Gastgeber hatten aber Vorteile im Spiel vor dem Tor und nutzten dabei Glesiener schwächen. Das erste Tor von Marco Bednar war ein Nachschuß nach einem Lattenknaller von David Klug und dann nutzte Rene Fink eine Tändelei der Glesiener zum zweiten Tor. Trotz des 3:0 durch Tim Lenze gaben die Gäste in diesem fairen Spiel nicht auf und wurden mit dem Ehrentreffer durch Andre Walter belohnt. 


2. Pokalhauptrunde

31.08.2008 PSV Delitzsch II – SV Naundorf  2:6

Nach dem starken Auftritt in der ersten Runde gab es Gedanken zu einem eventuellen Weiterkommen der Jungs von der Elberitzmühle. Doch engagierte Naundorfer dämpften schnell die Hoffnung und zeigten dem C- Ligisten seine Grenzen. Je zwei Tore von Dennis Große und Christoph Albitz, sowie je ein Tor von Mark Felgner und Ronny Wend sorgten für das verdiente Weiterkommen. Die Gastgeber steckten nie auf und nutzten das Nachlassen der Gäste in der zweiten Halbzeit zu Treffern von Denis Huth und Rene Fink. 

Du bist der 70263 Besucher (200728 Hits) !
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
© 2010 FC Delitzsch 2010 e.V.------------------------------------------------------Erstellt durch Holger und Steffen---------------------------------------------------------